Dr. med. Dennis Reske

 

 

 
Name: Reske
Vorname: Dennis
Titel: Dr. med.
Geburts-Datum: 1981
Familienstand: verheiratet, 3 Kinder
   
Studium:  
2002-2008 Studium der Humanmedizin an der Georg-August-Universität Göttingen mit Approbation als Arzt 2008.
   
Promotion  
2015

Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf zum Thema: Signifikanz der Podoplaninexpression in der pseudoeptheliomatösen Hyperplasie der Bisphosphonat assoziierten Knochennekrose des Kiefers.

Anerkennung zum Facharzt für Pathologie 2016 in Hamburg.

   
Beruflicher Werdegang:  
2009-2011 Institut für Pathologie an der Universität Hamburg-Eppendorf
2012-2017 MVZ Hanse Histologikum Hamburg / Institut für Hämatopathologie Hamburg
2017-2020 Institut für Pathologie Wesel
seit 2021 Institut für Pathologie und Zytologie am Niederrhein, Geldern
Mitgliedschaften

Internationale Akademie für Pathologie (IAP)

Berufsverband der Deutschen Pathologen